Start Fachtag 2015

Gemeinschaftliche (Wohn)Projekte im ländlichen Raum #hof_fachtag

Am Samstag, den 17. Oktober 2015

Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales Nürnberg
SFW - Seminar für Fort- und Weiterbildung
in Nürnberg (Langwasser)
www.ggsd.de

Der diesjährige Fachtag beleuchtet die Chancen und Potentiale im ländlichen Raum – trotz oder gerade wegen der  Auswirkungen der demographischen Entwicklung und der Veränderungen der  Lebens- und Erwerbstätigkeit

Stichpunkte:

  • Bauernhöfe / Klosteranlagen als "Heim für Menschen mit Betreuungsbedarf“ und "Räume für neue Weltsicht"
  • Zuverdienstmöglichkeiten und Versorgung der alternden Gesellschaft
  • "Green Care" und kreative Selbst-/Mitbestimmung zur Gesundheitsvorsorge
  • Preiswerte Flächen für Genossenschaften / Wohnprojekte im ländlichen Raum und Belebung durch neue MitbürgerInnen
  • Steuerungsmöglichkeiten und Bürgerengagement

Wir werfen den Blick auf Anspruch und Wirkungen gemeinschaftlicher (Wohn)Projekte, deren Spannweite liegt zwischen kommunal/staatlich gesteuerten Projekten, die einfach und unspektakulär funktionieren und selbstinitiierten Projekten mit ökologisch-sozialen Nachhaltigkeitsstrategien - zwischen Weltenretter und Normalität, zwischen Leuchtturm und Insel

Raum für Neues und Bewährtes


Zielgruppe:
VertreterInnen von Kommunen und Landratsämtern, VertreterInnen der Politik, Kirchen und Verbände, Landwirte / Landfrauen, interessierte BürgerInnen und Fachleute aus Gesundheitsbereich

Im Rahmen der Bundesweiten Aktionstage Gemeinschaftliches Wohnen des FGW

 

Der Fachtag wird unterstützt von der GLS-Bank.

 

 

 

 

Flyer zum Fachtag